Im Rahmen des Woogsprint-Triathlons in Darmstadt fand am 9. Juni auch der erste Wettkampf der Hessenliga statt. Nach einigen Jahren Abstinenz feierten die Triathleten der SKG Sprendlingen einen erfolgreichen Wiedereinstieg. Die Serie umfasst vier Wettkämpfe zwischen Juni und Anfang September mit 15 teilnehmenden Teams von jeweils fünf Startern.

Hier hatten die Athleten 750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und zum Abschluss 5 km Laufen zu absolvieren. Schnellster SKG‘ler war Christoph van Roo mit einer Endzeit von 1:11:05 Std. - 1. AK 30. Ihm folgten Frank Meyer (1:14:43 - 1. AK 55), Pierre Nühs (1:18:15 - 5. AK 20), Klaus Beissel (1:19:17 - 2. AK 55) und Leonhard Bölke (1:21:12 - 5. AK 35). In der Endabrechnung bedeutet das nach 6:03:22 Std. einen guten sechsten Platz. Weiter geht es am 11. August in Fuldatal.

Bei dieser Veranstaltung ging Dieter Macholdt als Einzelstarter ins Rennen. Der SKG Senior benötigte 1:38:48 Std. für diese Distanz und siegte damit erneut in der AK 70. Im Feld der 288 Teilnehmer belegte er damit den 228. Platz.

Sport- und Kulturgemeinschaft
von 1886 e. V. Sprendlingen
Seilerstraße 9-13, 63303 Dreieich

 

Telefon: 06103 - 604 666
Fax: 06103 - 604 667
Mail: info@skg-sprendlingen.de

 

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Dienstag 10.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 19.00 - 21.00 Uhr